Babynamen: Die schönsten Vornamen für Ihr Baby

schöne babynamen

Die Wahl des perfekten Babynamen für das eigene Kind fällt den Eltern oftmals schwer. Immerhin kann diese Entscheidung nicht mehr rückgängig gemacht werden. Ganz schwierig wird es, wenn die Vorstellungen beider Elternteile verschieden sind. Frauen wählen für den Jungen oder das Mädchen gern klangvolle Vornamen mit einer schönen Bedeutung, während die Männer gern den Vornamen eines Menschen mit Vorbildfunktion wählen. Nachfolgend werden nützliche Tipps und Hintergrundinformationen gegeben.

Welcher Babynamen soll es sein?

Früher taten sich die Eltern meist nicht so schwer, wenn es darum ging, einen Namen für das Baby auszuwählen. Das Kind erhielt oftmals den Vornamen des Paten, des Vaters oder der Großeltern. Heutzutage gestaltet sich dies um einiges schwerer. Es gibt unzählige viele schöne Babynamen und Kombinationsmöglichkeiten. Hat man sich daraus letzten Endes für einen Namen für den Jungen oder das Mädchen entschieden, ist die Verantwortung groß. Das Kind soll mit diesem Namen schließlich das ganze Leben lang glücklich sein.

Den schönsten Vornamen ausgewählt?

Zunächst einmal empfiehlt es sich, es dem Kind leicht zu machen und einen Namen auszuwählen, der einfach zu schreiben ist. Wer es vermeiden möchte, dass der Name des Kindes falsch geschrieben oder ausgesprochen wird, sollte sich für keinen ausländischen Namen entscheiden. Hinsichtlich der Frage, ob es ein traditioneller, zeitloser oder moderner Name sein soll, spielen beispielsweise die Religion oder die Zugehörigkeit zur Bevölkerungsschicht eine Rolle. Doch viele weitere Kriterien sind an der Auswahl des Namens beteiligt, zum Beispiel die Medien. Manche Eltern möchten auch den Namen einer Filmfigur oder eines Kinostars geben. Anhand welcher Faktoren die Auswahl auch getroffen wird, es bleibt kein Wunsch offen. Die Namensvielfalt war noch nie so groß wie heutzutage.

Beliebte Babynamen für Mädchen und Jungen

Derzeit werden insbesondere deutsche, nordische und englische Babynamen gern gewählt. In der Hitliste der beliebten Namen zeigt sich auch, dass seit Jahren schöne alte Vornamen oftmals auf den vorderen Plätzen und moderne exotische Namen nur kurz vorn und dann wieder hinten landen. Doppelnamen werden auch gern gewählt, denn sie sorgen für mehr Individualität und verleihen dem Namen eine ganz besondere Note. Häufig entscheiden sich Eltern dafür, wenn das Baby von der Bedeutung der beiden Namen ein Leben lang begleitet werden soll. Das heißt, der Name hat einen tiefen Sinn und wird traditionell in der Familie häufig vergeben. Wenn sich die Eltern nicht einigen können, wird ebenfalls gern ein Doppelname gewählt.

Beliebte und unbeliebte Vornamen

Vokalreiche Namen mit offenen Silben wirken besonders schön und lassen auf einen attraktiven Menschen schließen, beispielsweise Hanna, Marie und Sophia. Kurze Namen mit einer geschlossenen Silbe wie Dörte, Ute und Ulf hingegen erwecken bei den meisten Menschen einen unsympathischen Eindruck. Bei den Jungen klingen die dunklen Vokale o und a schön, zum Beispiel Noah, Elias und Julian. Zudem wirken die Vollformen der Vornamen seriöser und erfolgreicher, beispielsweise Maximilian. Der Name wirkt klug und verlässlich. Max hingegen erweckt einen völlig anderen Eindruck. Die Kurzformen sind meistens negativer besetzt. Verniedlichungen wie Benny, Charly oder Lucy sind eher ungeeignet, denn im Alter werden Menschen mit diesen Namen oftmals nicht so ernst genommen. Zumindest heißen reiche, intelligente und besonders clevere Menschen meist nicht so.

Beliebte Babynamen für Mädchen &Junge 2016:

Jungennamen Mädchennamen
1 Milan Anna
2 Liam Lina
3 Emil Emma
4 Elias Laura
5 Levi Marie
6 Max Emilia
7 Theo Sophie
8 Julian Mila
9 Jonas Julia
10 Jakob Johanna
11 Linus Lea
12 Anton Klara
13 Daniel Vanessa
14 Henri Charlotte
15 Luke Sarah
16 Alexander Paula
17 Samuel Lena
18 Luca Lucie
19 Paul Amelie
20 Jan Ella
21 Felix Elena
22 Johannes Lara
23 David Tilda
24 Julius Nina
25 Tim Mathilda
26 Michael Leonie
27 Leo Clara
28 Lukas Mia
29 Leon Elsa
30 Noah Alina
31 Thomas Frieda
32 Marcel Juna
33 Moritz Anni
34 Joris Lisa
35 Tobias Luca
36 Patrick Jana
37 Valentin Luisa
38 Simon Melina
39 Florian Emily
40 Maria Selina
41 Joshua Jasmin
42 Andreas Noah
43 Markus Anouk
44 Damian Mira
45 Sebastian Mina
46 Finn Jessica
47 Stefan Ava
48 Ben Hannah
49 Oskar Valentina
50 Niklas Michelle

Junoo.de

Hallo, mein Name ist Junoo und ich schreibe regelmäßig über Schwangerschafts, Babies, Kinder und Haushaltstipps. Freue mich auf eure Nachricht. Liebe Grüße Junoo